Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Werdumer Blatt

Neue Fotos aus dem Haustierpark

Bereits in der letzten Woche hatten wir den vielen Haustierpark-Freunden zahlreiche Fotos unserer Tiere präsentiert. Nachfolgend zeigen wir weitere Einblicke in den leider für Besucher geschlossenen Park. Sie können aber alle sicher sein, den Tieren geht es gut, sie werden … weiterlesen

Nachwuchs im Haustierpark

Das Leben geht weiter. Auch bei den Juan-Fernandez-Ziegen. „Chista“ hat gestern Mittag eine kleine Aue auf die Welt gebracht. „Wahrscheinlich eine Frühgeburt, wir mussten ihr ein wenig helfen, aber beiden geht es gut“ freuen sich Karl-Heinz Michels-Lübben und Maja Becklönne … weiterlesen

Wer waren Hero- und Theda von Werdum?

Heute setzen wir die Berichte über die Hintergründe und Bedeutungen der Werdumer Straßennamen fort. Nach der „Häuptlingsstraße“, der Erschliessungsstraße im jüngsten Werdumer Wohngebiet Gastriege-Süd, hat Rainer Hinrichs  auch die Geschichte der beiden Namensgeber für die beiden Stichstraßen erklärt. (mehr)

 

Gegenseitige Hilfe ist angesagt

Nach den ganzen Einschränkungen wegen Corina kommt jetzt die Zeit der Solidarität. Wir sitzen allen im selben Boot und müssen uns gegenseitig helfen und sehen, dass so viele wie  möglich die derzeitige Krise gut überstehen. Dank sagt Werdum schon mal … weiterlesen

Keine Strauchgutannahme am Samstag

Im Landkreis Wittmund wird es in diesem Jahr keine Osterfeuer geben. In einem gemeinsamen Beschluss haben sich alle Gemeinden darauf geeinigt keine Genehmigungen dafür zu erteilen. Damit entfällt in Werdum auch die bereits angekündigte Strauchgutannahme an den beiden kommenden Samstage … weiterlesen