Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Haustierpark”

Wildenten geht es gut

Kleine Wildenten halten sich derzeit am kleinen Teich bei den Lockengänsen auf. Nachdem die Moschusenten in ihr altes Gehege zurück gekehrt sind, haben sich Mama Ente und ihre vier verbliebenen Küken auf die andere Seite verzogen. Hier können sie schwimmen … weiterlesen

Schweinesuhle bald wieder nutzbar

„So, jetzt haben wir erst mal genug Fertigbeton verarbeitet“ meinte Detlev Reupert heute morgen gegen halb Neun als der Betonmischer wieder Richtung Ardorf unterwegs war. In der Schweinesuhle war noch ein stabiles Fundament zu gießen, dass den gewaltigen Kräften von … weiterlesen

Immer was los im Haustierpark

Die vergangene Woche war für den Haustierpark ganz erfolgreich. Die kleinen Kaninchen haben sich prächtig entwickelt; der ersten sind schon verkauft. Zwei neue junge Meerschweinchen sind eingezogen und bereits voll in die Gemeinschaft mit den Kaninchen aufgenommen worden. Auch unser … weiterlesen

Erster Musikabend im Haustierpark

Es war ein herrlicher Sommerabend gestern, ideal für Veranstaltungen aller Art. Mit Helmut Bengen und seinem Partner Alexander Sziedat hatte der Heimat- und Verkehrsverein zudem eine Top-Besetzung zu seinem ersten Musikabend im Haustierpark in diesem Jahr aufgeboten. Allerdings war natürlich … weiterlesen

Heute Musikabend im Haustierpark

Letzte Woche hat Petrus noch einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber heute Abend wird der erste Testlauf einer Musikveranstaltung im Haustierpark zu Coronazeiten starten. Helmut Bengen hatte einer Verlegung um eine Woche sofort zugestimmt und wird jetzt heute Abend … weiterlesen

Neues aus dem Haustierpark

Im Haustierpark ist immer was los. Auch in den letzten Tagen konnte man eigentlich immer was Neues entdecken. Zwar werden jetzt keine Lämmer mehr geboren aber die Wildenten zeigen immer mehr ihre Küken. So hat sich jetzt eine Ente mit … weiterlesen

Musikabend musste ausfallen

Der erste Musikabend in diesem Jahr sollte gestern ein Testlauf für weitere Veranstaltungen im Haustierpark werden. Leider musste die Veranstaltung mit Helmut Bengen ausfallen, nicht wegen Corona aber wegen des Wetters. Der am späten Nachmittag einsetzende leichte Regen machte eine … weiterlesen

Haustierpark-Rallye ist möglich

Bisher sind fast alle Veranstaltungen wegen der Corona-Krise abgesagt. Auch im Haustierpark können die beliebten Streichelstunden mit den Kaninchen, das abendliche Füttern mit Kindern und das Eselfüttern wegen des Abstandsgebots nicht durchgeführt werden. Was aber geht ist die Haustierpark-Rallye. Sonst … weiterlesen