Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Haustierpark”

Es ist was los im Haustierpark

Im Haustierpark laufen die Vorbereitungen für das Haustierparkfest an. Die letzten geplanten Bauarbeiten stehen vor dem Abschluss. Der Bereich rund um das neue Mäusehaus ist mittlerweile komplett fertig gestellt,. Im Bau befindet sich noch der neue Souvenir-Shop an dem Heinz-Theo … weiterlesen

Heute ist Weltbienentag

„Im Haustierpark ist immer was los“ sagte ein kleines Mädchen am letzten Mittwoch. Recht hat sie, der Werdumer Arche-Park ist immer einen Besuch wert. Am besagten Mittwoch war der Imker Jürgen Saathoff  wieder bei seinen Bienen und zeigte den sehr … weiterlesen

„Helmut“ ist wieder da

Unsere Bulgareneselin „Gesa“ hat Besuch. Der Hengst „Helmut“ von Ihmelt Saathoff in Esens ist seit Montag im Park und soll mit der jungen Stute „anbandeln“. Nachdem das im letzten Jahr nicht geklappt hat startet jetzt in dieser Woche ein neuer … weiterlesen

Schafe haben die Wolle ab

Einmal im Jahr kommt der „Frisör“ in den Haustierpark und befreit die Schafe von ihrer dicken Wolle. So auch gestern als Joachim Jelken aus Filsum mit seinem Fahrzeug anrückte. Rund 20 Schafe waren zu scheren und mit seiner professionellen Ausrüstung … weiterlesen

Der Frühling lockt

Am Wochenende soll wieder die Sonne das Wetter bestimmen. Der Haustierpark freut sich schon auf viele Besucher. Zu bewundern gibt es viel. Die Tiere sind alle in „Frühlingsform“ und zeigen sich von ihrer besten Seite, die Lämmer lassen sich streicheln … weiterlesen

Praktikantin arbeitet mit

Auch in diesen Tagen „schnuppert“ wieder eine Praktikantin im Haustierpark ins Arbeitsleben. Annkathrin Meier aus Abens leistet ein Betriebspraktikum ab. Sie besucht die KGS in Wittmund und möchte sich ein Bild von der Arbeitswelt als Tierpflegerin machen. Sie ist gleich … weiterlesen

Es geht weiter im Haustierpark

Der Maibaum schmückt weiterhin den Haustierpark. Der bunt in ukrainischen Farben geschmückte Baum ist weithin sichtbar. Sichtbar wird mittlerweile auch der neu geplante Souvenir-Shop. Das kleine Bauhofteam um Heinz-Theo Emken, Heinz Olbertz und Detlev Reupert ist mit dem Ausbau schon … weiterlesen

Neue Bewohner im Mäusehaus

Seit letzter Woche ist jetzt auch das neue Mäusehaus bewohnt. 8 kleine Nager haben das Haus bezogen und sind dabei sich dort zurecht zu finden. Stefanie Runge und Kristin Bienert haben das Häuschen schon mal liebevoll eingerichtet. Sie haben den … weiterlesen

Maibäume in Werdum

Der Mai ist gekommen. Und nach 3 Jahren zieren jetzt wieder mehrere kleine und große Maibaum das Werdumer Dorfbild. Angefangen hatten schon am Freitag die Kinder im Kindergarten „Pfiffikus“ und am Vorabend des 1. Mai stellten die Anwohner des „Puddings“ … weiterlesen

Zukunftstag im Haustierpark

Nach 2 Jahren Corona-Pause nutzten jetzt wieder viele Schülerinnen und Schüler den sogenannten Zukunftstag, früher „Gilrs-Day“ um einen ersten Blick in das künftige Arbeitsleben zu werfen. Eltern nahmen ihre Kinder mit zur Arbeit, wie Bauhof-Vorarbeiter Eddy Goldenstein, der morgens mit … weiterlesen