Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Werdumer Blatt

Der Sommer startet mit Regen

Das schöne Wetter ist anscheinend erstmal vorbei. Heute regnet es und auch die nächsten Tage wird der Sommer wohl eher unfreundlich weitermachen. Aber der Natur tut der Regen gut, sogar die meisten Bauern freuen sich, ist doch die erste Siloernte … weiterlesen

Morgen geht`s gegen Portugal

Die Fußball-Fans sind elektrisiert. Die Europameisterschaft hat für die deutsche Mannschaft nach einem mittelprächtigen Spiel gegen Weltmeister Frankreich zwar mit einer knappen Niederlage begonnen aber morgen gegen Portugal muss der erste Sieg her wenn nicht schon in der Vorrunde Schluss … weiterlesen

Blumenbeete werden neu bepflanzt

Die Sonne brennt vom Himmel und die Gemeindearbeiter haben kein Hitzefrei, nein sie kümmern sich intensiv um die vielen Blumenbeete im Dorf. Die Hornveilchen sind ausgeblüht und wurden alle zumeist von Heiko Hohaus entfernt. Eddy Goldenstein folgte ihm und pflanzte … weiterlesen

Heuernte auf vollen Touren

Die Silowagen haben erstmal nach der ersten Ernte das Straßenbild verlassen. Mit gut 3 – 4 Wochen Verspätung fiel der erste Schnitt besonders üppig aus, die riesigen Silohaufen an den Höfen zeugen davon. Das schöne sonnige Wetter begünstigt jetzt aber … weiterlesen

Schadstoff-Entsorgung

Großer Andrang gestern Mittag bei der Annahme von Schadstoffen. Die Mitarbeiter der Fa. Nehlsen waren mit ihren Spezialfahrzeugen turnusmäßig vorgefahren und sammelten die abzugebenen Farben, Öle und sonstige Schadstoffreste ein. Das der halbjährliche Termin im Januar der Corona-Pandemie zum Opfer … weiterlesen

Einfugen ging ganz schnell

Es ging alles ganz schnell, Gestern morgen rückte die Fuger-Kolonne der Fa. Buck aus Großheide an und mittags waren sie schon wieder abgerückt. Der Sanitäranbau am neuen Dorfmittelpunkt war eingefugt. Gleich 5 Mitarbeiter griffen zur Kelle und wie im Akkord … weiterlesen

Runde Geburtstage

Gleich zwei Frauen konnten am Wochenende in Werdum einen runden Geburtstag feiern. So vollendete Gerda Martens auf Gastriege am 11. Juni ihr 80. Lebensjahr und Corinna Schüler in der Olde-Reent-Straße sagte am 13. Juni dem Twenleben Tschüss und wurde 30. … weiterlesen