Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Werdumer Blatt

Es wird weihnachtlich

Werdum ist schon adventlich beleuchtet. Die Straßenbeleuchtung ist auf Weihnachten umgestellt und auch viele andere markanten Gebäude und Vorgärten sind bereits mit Lichterketten, Figuren und Tannenbäumen geschmückt. Besonders auffällig ist natürlich der große Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz (mehr). Für … weiterlesen

Adventskranz für die Kirche

Der erste Advent steht am Sonntag schon vor der Tür. Trotz Corona hat auch in diesem Jahr die Kirchengemeinde die Adventsvorbereitungen mit dem traditionellen gemeinsamen Binden der Adventskränze gestartet. Einige Mitglieder des Kirchenvorstands und weitere Aktive haben im Gemeindehaus gleich weiterlesen

Ruhige Tage im Haustierpark

Alles ist ruhig und alles geht seinen gewohnten Gang. Nur die Besucher fehlen wieder seit einigen Wochen im Haustierpark. So ging der Umzug in den Präsentationsstand ohne Publikum über die Bühne und die Vorbereitungen auf den Winterbetrieb sind abgeschlossen. Die … weiterlesen

Kräutergarten ist winterfest

Im November heißt es auch immer den Garten winterfest zu machen. In den vergangenen Tagen haben viele Menschen im Dorf das schöne Wetter genutzt und haben die letzten Gartenarbeiten erledigt, sogar die Rasenmäher brummten noch mal.
Auch im Haustierpark war … weiterlesen

Weihnachtsbeleuchtung hängt

Die Adventszeit kommt näher und am Wochenende konnte man in Werdum schon den ersten Weihnachtsschmuck auf einzelnen Grundstücken sehen. Auch die Feuerwehr war am Samstag im Einsatz und montierte die Weihnachtsbeleuchtung an den Durchgangsstraßen an. In Kleingruppen unter Corona-Bedingungen waren … weiterlesen

Im November ist nicht viel los

Wieder geht eine triste November-Woche zu Ende. Dank Corona wirkt das Dorf fast wie ausgestorben. Man sieht nur wenige Menschen in der Öffentlichkeit. Auch der Haustierpark ist für Besucher gesperrt. Nicht jeder versteht das, aber bei dem teilweise doch schönen … weiterlesen