Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Werdumer Blatt

Puppentheater in Werdum

Seit einigen Wochen wird in den Räumlichkeiten der Gemeinde, über der Tourist-Information, fleißig gewerkelt. Ulla Ludewig hat hier mit ihren Helfern eine liebevoll gestaltete Kulisse für ihr neues Puppentheater kreiert. Alles ist selbst gebaut und gebastelt. Frau Ludewig baut nicht … weiterlesen

Martini-Singen in Werdum

Die Tradition des Martini-Singens konnte gestern, am 10. November 2022, wieder in gewohnter Weise stattfinden. Zahlreiche Kinder waren unterwegs und sind mit Ihren zumeist selbstgebastelten Laternen von Haus zu Haus gezogen. Nachdem es im letzten Jahr aufgrund von Corona eher … weiterlesen

Gemeinderat tagt

Am kommenden Mittwoch, dem 16. November, trifft sich der Werdumer Gemeinderat zu seinernächsten Sitzung. Bürgermeister René Weiler-Rodenbäck hat für 20.00 Uhr in den Sitzungsraum, Raiffeisenplatz1, eingeladen. Auf der Tagesordnung steht vorrangig der Bebauungsplan
Nr. 17 östlich der Buttforder Straße.

Tagesordnung weiterlesen

Neue Bewohner im Haustierpark

Zuwachs im Haustierpark. Neben „Paprika“ findet man seit letzter Woche auch „Thymian“, „Basilikum“ und „Fenchel“ bei uns – allerdings nicht so, wie man denken sollte. Unsere neuen Meerschweinchen haben diese außergewöhnlichen Namen erhalten. Eine kleine Ausnahme davon ist „Juri“.
Die … weiterlesen

Es muss Strom gespart werden

Mit dem November beginnt auch immer die „dunkle“ Jahreszeit. Die Tage werden merklich kürzer und die Nächte länger. Erst mit Beginn der Adventszeit kommt wieder etwas mehr Licht auf. In diesem Jahr kommt  zudem noch die Energiekrise mit vielen Unabwägbarkeiten … weiterlesen

In eigener Sache

Die Urlaubssaison 2022 neigt sich dem Ende entgegen und auch in Werdum kehrt jetzt merklich Ruhe ein. Der Veranstaltungsreigen legt eine Pause ein und viele nutzen die Zeit um selbst zu entspannen und sich im Urlaub zu erholen. Die Nachrichtenlage … weiterlesen

Am „Mesterhuus“ wird angebaut

„Was passiert mit dem schönen Haus“ fragten sich im Sommer viele Werdumer als Laura und Balthasar Krell mit Bauarbeiten an ihrer „Villa“, das „Mesterhuus“ vom vormaligen Lehrer Hollmann, an der Edenserloogerstrasse starteten. Der bisherige „Betongarten“ des Vorbesitzers wurde entfernt und … weiterlesen

Goldensteins sind Erntekönige

Alljährlich kürt die Nachbarschaft „Pudding“ zum Ende der Erntesaison ihr Erntekönigspaar. Die jeweiligen Vorjahressieger verteilen im zeitigen Frühjahr dazu Saatgut einer Pflanze, alle sähen diese bei sich im Garten an und wer im Herbst am meisten geerntet hat gewinnt den … weiterlesen