Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Werdumer Blatt

Viel Betrieb im Haustierpark

Der kleine Bauhof des Haustierparks hat die nächste Baustelle in Angriff genommen. Der abgängige Unterstand für die Mistanhänger muss erneuert werden. Detlev Reupert hat die alte Konstruktion abgebrochen und zusammen mit Heinz-Theo Emken konnte bereits einen Tag später Richtfest gefeiert … weiterlesen

Kutterfahrt in See

„Das war richtig schön“ war der einhellige Tenor aller Teilnehmer als sie die „Gorch Fock“, den Kutter von Willi Jacobs im Neuharlingersieler Hafen verließen. Der Kirchenvorstand hatte zu einer Kutterfahrt in See eingeladen und in diesem Rahmen Pastor Friedemann Schmidt, … weiterlesen

Neue Werdum-Kappen

Der Souvenir-Shop des Heimat- und Verkehrsvereins ist schon gut bestückt. Aber jetzt ist noch mal ein besonderer Artikel dazu gekommen. Golfcaps mit einem großen „W“ für Werdum drauf und auf Alt getrimmt. „Die sind ja gebraucht“ sagte dann auch Eddy … weiterlesen

Nadine Aust wurde verabschiedet

„Schon wieder ist ein Jahr vorbei“, so empfanden es gestern Abend auch die Mitarbeiter des Heimat- und Verkehrsvereins bei einem kleinen Betriebsfest im Haustierpark. Anlass war die Verabschiedung von FÖJ`lerin Nadine Aust, die nach einem Jahr ihr freiwilliges ökologisches Jahr … weiterlesen

Gästeehrung in neuer Umgebung

Das erste Mal in diesem Jahr konnte die Gästebegrüßung mit Sabine Mensching wieder durchgeführt werden. „Wir haben auch gleich die Zeit überzogen“ freute sich Frau Mensching, die auch zum ersten Mal in den neuen Veranstaltungsraum im bisherigen Bankgebäude eingeladen hatte. … weiterlesen

Veranstaltungsprogramm läuft

Trotz Corona werden den vielen in Werdum weilenden Urlaubern eine Reihe von Veranstaltungen angeboten. Für die Tierfreunde sind die Streichelstunden der Renner, aber auch die Eselfütterungen und die abendliche Begleitung von Kindern bei der Fütterung werden gut angenommen. Starker Andrang … weiterlesen

Bingo geht immer

„Bingo geht immer.“ Diese Erfahrung konnte gestern Abend auch der Heimat- und Verkehrsverein wieder machen. Der Veranstaltungsplatz am Info-Stand war bereits eine halbe Stunde vor Beginn gut besetzt. Pünktlich um 19.30 Uhr rollte dann auch die erste Kugel zum „Haustierpark-Bingo“ … weiterlesen