Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Tourist-Information zieht um

Am 22. Juni soll es soweit sein. Die Tourist-Information zieht dann in ihre neuen Räumlichkeiten im „Haus des Gastes“ ein. Seit einigen Tagen schon sind die vormaligen Bankräume bezugsfertig. Die Mannschaft des HVV hat auch schon das Mobiliar soweit stehen, dass die ersten Schränke eingeräumt werden können. „Die meisten Akten sind schon drüben“ freut sich die neue Geschäftsführerin Sandra Lange, die ihr Büro auch schon eingerichtet hat. Das Lager mit den vielen Prospekten und Flyern ist ebenfalls komplett umgezogen. In den nächsten Tagen wird dann weitere Elemente in der bisherigen Tourist-Info  abgebaut und in der neuen wieder aufgebaut bevor dann am kommenden Mittwoch auch der technische Umzug erfolgt. Dann werden die Telefone und Computer umgesetzt und an die neuen Leitungen angeschlossen. An dem Tag ist die Tourist-Information auch für einige Stunden „offline“ und wahrscheinlich auch per Telefon bzw. per Mail nicht erreichbar. Wir informieren dazu aber noch mal wenn`s konkret wird.
Die Maler um Sascha Kramer haben unten schon ganze Arbeit geleistet. Derzeit wird im Obergeschoss der Teppichboden mit Hochdruck verlegt und auch die Teeküche kann montiert werden. (mehr)

Die Counter stehen. Hier werden künftig die Gäste beraten und informiert
Die Counter stehen. Hier werden künftig die Gäste beraten und informiert
Auch die Schrankwand von Kathrin Rewerts steht im neuen Büro
Auch die Schrankwand von Kathrin Rewerts steht im neuen Büro
Sascha Kramer ist bei den letzten Pinselstrichen
Sascha Kramer ist bei den letzten Pinselstrichen
Auch der Treppenaufgang ist fertig
Auch der Treppenaufgang ist fertig

 

 

2 Kommentare

  1. […] Morgen ist der „Tag X“, dann zieht der Heimat- und Verkehrsverein mit seiner Tourist-Information um. Nach fast 18 Monaten Umbauzeit wird die Tourist-Information in das Zentrum des neuen „Hauses des Gastes“  rücken und die bisherigen Räumlichkeiten für eine andere Nutzung, nach Möglichkeit einem Dorfladen, frei machen. In den letzten Tagen wurden schon alle Ordner und Unterlagen rüber gebracht, die Souvenirecke ist schon im neuen Raum und auch die Flyerwand ist umgehängt. Morgen erfolgt die technische Umstellung. Dann wird ein neuer Telefonanschluss genutzt und die EDV wird in der neuen T-Info installiert. Die Tourist-Information ist morgen dann auch nur eingeschränkt arbeitsfähig. Sie ist noch in den alten Räumen geöffnet aber bereits am Vormittag wird der Telefonanschluss umgestellt womit man dann auch eine Zeitlang nicht per Telefon und Mail erreichbar ist. Am Nachmittag folgt die Umstellung der EDV, auch dann sind wir nicht uneingeschränkt erreichbar. Wir bitten um Verständnis. Wir hoffen, dass wir am Donnerstag morgen in der neuen T-Info wie gewohnt arbeitsfähig sind freuen uns auf die ersten Gäste denen wir gerne unser neues Domizil bei einem Glas Sekt präsentieren möchten. (mehr) […]

  2. Custom ashtray Custom ashtray 22. November 2022

    Custom ashtray

    Tourist-Information zieht um – Werdumer Blatt

Kommentare sind nicht möglich, allerdings sind trackbacks und Pingbacks möglich.