Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Neuigkeiten aus Werdum”

Ein Casanova im Park

Im Haustierpark wird fast täglich Nachwuchs geboren. Die Ziegen und Schafe sind fleißig dabei sich fortzupflanzen. Aktiv werden aber jetzt auch die Enten und Gänse. Vor allem die Wildgänse vom Teich, die auch in den Vorjahren immer sehr zeitig ihre … weiterlesen

Ostern im Haustierpark

Ein kühles und vom Wetter her eher durchwachsenes Osterfest liegt hinter uns. Der April hat seinen Ruf voll und ganz bestätigt. Er macht was er will. Der Haustierpark präsentierte sich den Besuchern von seiner besten Seite. Der Zuspruch war wie … weiterlesen

Frohe Ostern

Ein frohes Osterfest wünschen Ihnen allen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Heimat- und Verkehrsvereins der Tourist-Information und aus dem Haustierpark. Auch wenn es erneut kein so schönes geselliges Fest wird wie wir es gewohnt sind, wünschen wir allen Lesern einige … weiterlesen

Ostern in Werdum

Liebe treuen WERDUMER-BLATT-Leser. Auch in diesem Jahr können viele, die gerne möchten, das österliche Werdum nicht persönlich erleben. Wir haben hier an dieser Stelle schon vor einigen Tagen einige Fotos unseres blühenden Ortes gezeigt. Nachfolgend noch weitere schöne Impressionen aus … weiterlesen

Die Kinderstube füllt sich

„Hier kommt Kurt“. Frei nach Frank Zander wurde das jüngste Familienmitglied im Haustierpark „Kurt“ genannt. Die Thüringer Waldziege „Kea“ brachte den Wonneproppen am gestrigen Vormittag zur Welt. Nach einer kurzen Aufpeppelphase im Präsentationsstand läuft der Kleine jetzt schon mit der … weiterlesen

Corona über Ostern

Es ist das zweite Osterfest, das durch das Coronavirus bestimmt wird. Um die leider immer noch nicht sinkenden hohen Infektionszahlen in den Griff zu bekommen haben Bund und Land strenge Kontaktbeschränkungen speziell über die Feiertage verfügt. So gilt neben den … weiterlesen