Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Radwegebau an der K14 geht voran

„Werdum wünscht gute Fahrt“ steht auf dem Ortsausgangsschild in Edenserloog. Aber weit kommt man derzeit ja leider nicht. An der K14 ab Werdumer Altendeich wird ein neuer Radweg angelegt und deshalb ist die Straße komplett für den Verkehr gesperrt. Die Fa. Tell KG aus Norden ist mittlerweile mit dem Ausbau des Untergrunds bis zum Haus von Ida Ommen schon ziemlich weit voran gekommen. Der Split ist eingebracht und verdichtet, sodass in nicht allzu langer Zeit auch der Asphaltbelag aufgetragen werden dürfte. Auch der Sandhügel am Altharlingersieltief wird immer kleiner und dort liegt bereits das Material für die Untergrundverstärkung für die neue Straßentrasse. Es geht voran und nach der Fertigstellung des ersten Abschnitts bis zur Brücke wird dann der Lückenschluss Richtung Wasserstraße in Angriff genommen. (mehr)

Der Sandkoffer ist drin, die Oberflächenentwässerung ist gelegt, hier folgt jetzt noch die Schotterschicht und dann kann asphaltiert werden
Der Sandkoffer ist drin, die Oberflächenentwässerung ist gelegt, hier folgt jetzt noch die Schotterschicht und dann kann asphaltiert werden
Der Sandhaufen vor dem Altharlingersieltief wird immer kleiner
Der Sandhaufen vor dem Altharlingersieltief wird immer kleiner

 

2 Kommentare

  1. […] Die K14 in Richtung Altfunnixsiel ist noch für Monate gesperrt, da dort von der Kreuzung Werdumer-Altendeich bis zur Straße nach Altharlingersiel ein neuer Fahrradweg gebaut wird. Der Baufortschritt wird langsam sichtbar. Der westliche Bereich ist ja schon set einiger Zeit bis auf die Deckschicht fertiggestellt und jetzt ist auch der Untergrund des östlichen Teils des Weges eingebracht und verdichtet worden. Die Hauptarbeit erfolgt dann im Zuge des Einbaus der neuen Brücke über das Altharlingersieltief in Pumphausen. Dort wird die Straße dann über die neue Brücke verschwenkt und der Radweg nördlich daran vorbeigeführt. Erst dann kann der Radweg auch vollständig genutzt werden. (mehr) […]

  2. san manuel online casino san manuel online casino 21. Oktober 2022

    san manuel online casino

    Radwegebau an der K14 geht voran – Werdumer Blatt

Kommentare sind nicht möglich, allerdings sind trackbacks und Pingbacks möglich.