Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Haustierpark bei Bingo

Gestern Nachmittag wurde der kleine Bericht über den Haustierpark in Werdum in der Bingo-Sendung ausgestrahlt. Der Bericht wurde von Co-Moderatorin Jule Gölsdorf als ein gelungenes „Bingo-Projekt“ angekündigt. Bekanntlich hatte die Bingo-Umweltstiftung die erste Generation der Futterautomaten im Park gefördert und damit eine wichtige Einnahmequelle für den Betrieb des Parks ermöglicht. Rund 3 Minuten wurde dann der Park mit Leiter Johann Pieper und etlichen Aktivitäten im Fernsehen vorgestellt. Der Hufschmied war bei der Arbeit zu sehen und auch die Mitglieder des Freundeskreises kamen zu Wort.
Den ganzen Beitrag finden Sie unter folgendem Link: Bingo am 11.09.2022.

Aufgenommen von einer Drohne, Hufschmied Gerd Eilts behandelt die Poitou-Esel
Aufgenommen von einer Drohne, Hufschmied Gerd Eilts behandelt die Poitou-Esel

 

Kommentare sind deaktiviert.